1. Hobby-Mixed-Turnier des Raiffeisen VBC Rankweil

Am Samstag, 25.03.2017 fand das erste Hobby-Mixed-Turnier des Raiffeisen VBC Rankweil statt.

8 Teams aus ganz Vorarlberg fanden den Weg zu uns in die neue Doppelturnhalle der MS Rankweil.

Bereits in der Vorrunde gab es für jedes Team 3 hartumkämpfte Spiele, um eine gute Ausgangsposition für das Viertelfinale zu erreichen. Ab dem Viertelfinale ging es dann nochmals etwas ernster zur Sache denn eine Niederlage bedeutete, dass der Turniersieg nicht mehr machbar gewesen wäre. Auch für die Verlierer war das Turnier aber nicht gleich vorbei, denn auch diese spielten in eine Art „umgekehrtes“ Halbfinale und Finale, nur eben um die Plätze 5 bis 8.

Im kleinen Finale trafen die Teams „Verdammt, der Sand ist hart hier“ auf das Team „All in“ des VC Götzis. Die Götzner hatten im 3. Satz das Nachsehen und mussten sich mit dem 4. Rang begnügen. Auch im Finale stand mit dem Team „Volleyhocis“ eine Mannschaft des VC Götzis. Ihnen gegenüber stand die Mannschaft des TS Hohenems. Spektakulär umkämpfte Ballwechsel, harte Angriffe und tolle Verteidigungsaktionen betonten das Finalspiel. Zum Schluss durfte sich das Team des TS Hohenems zum ersten Rankler-Turniersieger krönen.

Gesamtrangliste:

1)  TS Hohenems

2)Volleyhocis

3) Verdammt, der Sand ist hart hier

4) All in

5) Sauber Willi

6) Die Sunntigs-Volleyballer

7) F(l)izzer

8) Hobbits

Wir danken allen Teams und Sponsoren für die Unterstützung und den reibungslosen Ablauf dieses Premierenturniers und freuen uns schon jetzt auf das zweite Hobby-Mixed-Turnier des Raiffeisen VBC Rankweil im Jahr 2018.

Post by Sandra Keckeis

Comments are closed.