Erste Schülerrunde der Saison

Heute am 17.11.2018 fand die erste Schülerrunde in der BG Blumenstrasse in Bregenz statt. Leider waren wir in eine sehr starke Gruppe zugelost worden und somit waren die Spiele gegen VBC Höchst und VC Dornbirn 2 alles andere als einfach. Das erste Spiel gegen VBC Höchst 1 konnten wir nicht ins Spiel finden auch ihre Serviceleistung, Körpergröße und Angriffsstärke übertraf unsere um vieles. Die Mädchen hatten für diese erste Schülerrunde große Hoffnungen, diese wurden leider durch diese Erste Niederlage mit 0:2 zerschlagen. Nach einer kurzen Pause und viel Motivationsarbeit gingen die Mädchen mit besserer Stimmung wieder zurück ins nächste Spiel. Der erste Satz gegen die Dornbirner Mädchen gelang den Mädels sehr gut. Die Dornbirner brachten einiges an Unsicherheit mit, somit konnten unsere Mädchen viele Punkte machen, kurz vor Ende fanden sie wieder zu ihrer Form und gewannen das Spiel noch mit 25:15. Der zweite Satz ging dann wieder klar an die Dornbirner. Trotzdem waren die Mädchen stolz auf ihre Leistungen, besonders weil heute 3 Mädchen ihren ersten Einsatz auf dem Großfeld hatten. In der nächsten Runde hoffen wir auf tolle Spiele.

Post by Sandra Keckeis

Comments are closed.